Aktuelle Meldungen

  • © Adobe Stock
    15.02.2024

    Kulturfonds Bayern: Anträge für Projekte im Bereich Bildung noch bis 1. März 2024 möglich

    Der Kulturfonds Bayern umfasst verschiedene Sparten. Die Förderung im Bereich Bildung hat das Ziel, Bildungsprojekte mit künstlerisch-kulturellem Schwerpunkt für Kinder, Jugendliche und „Laienkünstler“ zu unterstützen. Anträge aus Mittelfranken können noch bis 1. März 2024 bei der Regierung von Mittelfranken gestellt werden.

    mehr
  • © Adobe Stock - Suteren Studio
    15.02.2024

    Duales Studium zum Diplom-Verwaltungsinformatiker (FH) (m/w/d)

    Kommen Sie in unser Team! Die Regierung von Mittelfranken vergibt zum September 2024 duale Studienplätze im Beamtenverhältnis mit Bezügen bereits während des Studiums. Mit erfolgreichem Abschluss erwerben Sie die Befähigung für den Einstieg in der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt Verwaltungsinformatik.

    mehr
  • © Thomas Müller / Regierung von Mittelfranken
    12.02.2024

    Wintertagung der Regierung von Mittelfranken – Demokratie im Jahr 2024

    Am 7. Februar 2024 begrüßten Regierungspräsidentin Dr. Kerstin Engelhardt-Blum und Regierungsvizepräsidentin Birgit Riesner über 150 Verwaltungsjuristinnen und -juristen aus ganz Mittelfranken im Ansbacher Schloss zur alljährlichen Wintertagung...

    mehr
  • © Thomas Müller / Regierung von Mittelfranken
    09.02.2024

    Bezirksverbandssitzung an der Regierung Mittelfranken

    Regierungspräsidentin Dr. Engelhardt-Blum und Regierungsvizepräsidentin Riesner empfingen in Ansbach die mittelfränkischen Landräte. Dr. Jürgen Ludwig wurde neuer Vorsitzender des Bezirksverbands Mittelfranken.

    mehr
  • © Thomas Müller, Regierung von Mittelfranken
    25.01.2024

    Gedenkakt zu Ehren der Opfer des Nationalsozialismus 2024

    Der Bayerische Landtag und die Stiftung Bayerische Gedenkstätten haben heute im Maximilianeum in einem gemeinsamen Gedenkakt an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Landtagspräsidentin Ilse Aigner betonte in ihren Gedenkworten: „Wir wissen, wohin Faschismus führt – Hass, Rassismus, Antisemitismus, wahnhafte Ideologie. Aber wir wissen auch, wie es anfängt...“

    mehr