Aktuelles aus dem Bereich 6 - Ernährung und Landwirtschaft


Agrarservicemeister 2020, 2021Übergabe der Meisterbriefe im Agrarservice

Im Juli 2021 konnten vierzehn Agrarservicemeister im Rahmen einer kleinen Feier in Triesdorf ihre Urkunden zur bestandenen Fortbildung in Empfang nehmen.

Bei der Fortbildung zum Agrarservicemeister arbeiten das Fachzentrum für Energie und Landtechnik in Triesdorf als Einrichtung des Bezirks Mittelfranken und das Sachgebiet  „Bildung in der Land- und Hauswirtschaft“ der Regierung von Mittelfranken eng zusammen. Während die Regierung für rechtliche Belange sowie für die Organisation und Durchführung der Prüfungen zuständig ist, zeichnet sich das Fachzentrum für Energie und Landtechnik für die Koordination und Durchführung der Kurse verantwortlich. mehr


Freisprechung Fachkräfte Agrarservice 2021Fachkräfte im Agrarservice in Triesdorf verabschiedet - Im Juli 2021 erhielten 25 neue Fachkräfte ihre Zeugnisse

Triesdorf ist der einzige Bildungsstandort im süddeutschen Raum, der die Ausbildung zur Fachkraft im Agrarservice anbietet. Dabei arbeiten die Staatliche Berufsschule Ansbach-Triesdorf, das Fachzentrum für Energie und Landtechnik sowie die Regierung von Mittelfranken eng zusammen. Im Juli 2021 erhielten 25 neue Fachkräfte ihre Zeugnisse und Gehilfebriefe zur bestandenen Prüfung im Rahmen einer Freisprechungsfeier. mehr


Bereich 1 - Sicherheit, Kommunales, Soziales

Bereich 2 - Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr

Bereich 3 - Planung und Bau

Bereich 4 - Schulen

Bereich 5 - Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Bereich 6 - Ernährung und Landwirtschaft

Gewerbeaufsichtsamt