Schulsport-Wettbewerbe

Schulsport-Wettbewerbe in Bayern sind ein fester Bestandteil des Schullebens und eine ideale Ergänzung des Sportunterrichts. Gerade hier kann das gesundheitsfördernde, gemeinschaftsstiftende und persönlichkeitsbildende Potenzial des Schulsports unmittelbar erfahren werden. Daneben unterstützen die Schulsport-Wettbewerbe ein wichtiges Ziel des Sportunterrichts an bayerischen Schulen: die Kinder und Jugendlichen zu lebenslangem außerschulischen Sporttreiben zu motivieren.

Aufgrund der gesamtgesellschaftlichen Krisensituation rund um CORONA müssen Schulsportwettbewerbe im Schuljahr 2020/21 abgesagt werden.

Genaue Informationen finden Sie unter den einzelnen Wettkampfrubriken.

Allgemeine Informationen, Formulare und Hinweise:

Wichtige Hinweise für die Schulsportwettbewerbe


Unterlagen zu den Schulsport-Wettbewerben der jeweiligen Disziplinen sowie die jeweiligen Einladungsschreiben und Organisationspläne finden Sie hier:

Jugend trainiert für Olympia

Badminton

Basketball

Beachvolleyball

Fußball

Gerätturnen

Golf

Handball

Hockey

Judo

Leichtathletik

Schwimmen

Ski Alpin

Skilanglauf

Tennis

Tischtennis

Triathlon

Volleyball


Internationaler Bodenseeschulcup

Handball

Leichtathletik


Rhein-Main-Donau-Schulcup

Gerätturnen

Schwimmen


Sonstige Mannschaftswettbewerbe in Bayern

Eisschnelllauf / Short-Track

Rhythmische Sportgymnastik

Ringen

Rodeln

Sportklettern

Tanz


Wettbewerbe für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf - Disziplinen

Sport- und Spielfeste für Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung:

Coronabedingt müssen im Schuljahr 2020/2021 die Schulsportwettbewerbe in den Sport- und Spielfesten leider entfallen!

Schwimmfest

Fußball - Hinrunde I

Fußball - Hinrunde II

Fußball - Rückspiele

Basketball


Mannschaftswettbewerb Basketball und Fußball für Schulen mit den Förderschwerpunkten Lernen, Sprache sowie emotionale und soziale Entwicklung:

Basketball

Fußball

nach oben