Mittelfranken in Zahlen

„Mittelfranken in Zahlen” beinhaltet eine Auswahl von wichtigen aktuellen Daten zu den oben genannten Themen für den Regierungsbezirk Mittelfranken, seine Planungsregionen Region Nürnberg (7) und Region Westmittelfranken (8) sowie zu seinen Landkreisen und kreisfreien Städten.

Zu einzelnen Themen werden kurz- und langfristige Veränderungen anhand von Grafiken (Diagramme, Kartogramme) aufgezeigt. Auf eine tabellarische Darstellung von Zeitreihen wird i.d.R. verzichtet. Bei entsprechendem Bedarf kann auf den Datenbestand des Bayerischen Landesamtes für Statistik zugegriffen werden.

Soweit einzelne Statistiken von anderen Behörden, Gebietskörperschaften oder Verbänden in das Internet gestellt werden, erfolgt ein Verweis auf die Seite des jeweiligen Anbieters. Eine Wiedergabe der Daten im Rahmen dieser Ausgabe von Mittelfranken in Zahlen unterbleibt in diesem Fall.

Da Rundungen der Angaben in jedem Tabellenfeld für sich erfolgten, können innerhalb der Tabellen Rundungsdifferenzen zwischen den ausgedruckten Gesamtzahlen und der Summe der Teilzahlen auftreten.

Die Daten sind im wesentlichen den Statistischen Berichten des Bayerischen Landesamtes für Statistik entnommen. Ein Nachdruck der Daten - auch auszugsweise - ist generell nur mit Quellenangabe zulässig

Gebiet

Bevölkerung

Erwerbstätigkeit

Arbeitsmarkt

Landwirtschaft

Verarbeitendes Gewerbe

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

Fremdenverkehr

Verkehr

Kommunale Finanzen

Natur und Umwelt

 

Stand: 21.10.2020
Redaktionell verantwortlich: Regierung von Mittelfranken