Bertolt-Brecht-Schule - Eliteschule des Sports - Eliteschule des Fußballs

Die Bertolt-Brecht-Schule ist seit 2008 Eliteschule des Fußballs und seit 2012 Eliteschule des Sports. Zielsetzung des Projektes ist es, sportlich besonders talentierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, ihr sportliches Talent und ihre schulische Ausbildung optimal miteinander zu verbinden. Um dieses Ziel zu erreichen wurden in Bayern an Eliteschulen des Sports/Eliteschulen des Fußballs spezielle Leistungssportklassen eingerichtet. In Nürnberg ist dies die Bertolt-Brecht-Schule mit ihrem

  • städtischen Gymnasium
  • der städtischen Realschule
  • und der staatlichen Mittelschule

An der Bertolt-Brecht-Schule arbeiten Mittelschule, Realschule und Gymnasium unter einem Dach zusammen. Als Schulabschluss können die Schülerinnen und Schüler das Abitur, die Mittlere Reife oder den Qualifizierenden Mittelschulabschluss erwerben. Ein Wechsel zwischen den Schularten ist möglich, wobei die sportliche Förderung uneingeschränkt weiterlaufen kann.

Beteiligte Sportarten

Voraussetzungen

Ansprechpartner

Kontakt