Rettungsdienst; Rechtsaufsicht über Rettungszweckverbände

Das Gebiet des Freistaats Bayern ist in 26 Rettungsdienstbereiche eingeteilt. Die Regierungen sind als höhere Rettungsdienstbehörden für die Rechtsaufsicht über die Zweckverbände für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung zuständig.

Stand: 13.07.2020
Redaktionell verantwortlich: Regierung von Mittelfranken