Projekt „Landgang“ der Regierung von Mittelfranken wurde zum UN-Dekade-Projekt des Monats April 2020 gewählt


Das Projekt „Landgang - Biodiversität entlang des Main-Donau-Kanals“ der Regierung von Mittelfranken wurde per Online-Abstimmung zum UN-Dekade Projekt des Monats April 2020 gewählt.

Das Projekt kann auf der Website UN-Dekade Biologische Vielfalt in der Liste der Monatsprojekte eingesehen werden: Landgang - Biodiversität entlang des Main-Donau-Kanals. Das Vorhaben hat nun zusätzlich die Chance, als offizielles Jahresprojekt der UN-Dekade ausgezeichnet zu werden. Die Entscheidung wird im Juni 2020 von einer Fachjury getroffen.