Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Regierung von Mittelfranken.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Stellenangebote
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Bereich Sicherheit, Kommunales, Soziales

Zurück zum Seitenanfang


Erreichbarkeit:

Regierung von Mittelfranken
Katastrophenschutz
Telefon: 0981/53-1390
Telefax: 0981/98-1390

E-Mail:
katastrophenschutz@
reg-mfr.bayern.de


Anschrift:
Promenade 27
91522 Ansbach

Katastrophenschutz - die Regierung von Mittelfranken informiert

Die Regierung nimmt für den gesamten Regierungsbezirk Mittelfranken die Aufgabe der höheren Katastrophenschutzbehörde wahr.

Die Regierung hat als höhere Katastrophenschutzbehörde für den Regierungsbezirk Mittelfranken die Aufgabe, Katastrophen abzuwehren und die dafür notwendigen Vorbereitungsmaßnahmen zu treffen (Katastrophenschutz). Dazu zählen insbesondere das Erstellen des allgemeinen Katastrophenschutzplanes sowie von Sonder-Katastrophenschutzplänen für die Bundesautobahnen. Die Regierung unterstützt die Gemeinden und Kreisverwaltungsbehörden bei der Vorsorge gegen Katastrophen durch den Vollzug von Förderprogrammen zur Verbesserung des Katastrophenschutzes. Außerdem berät sie alle im Katastrophenschutz mitwirkenden Behörden und Organisationen.

Im Falle einer Katastrophe kann die Regierung von Mittelfranken die Leitung des Katastropheneinsatzes ganz oder teilweise von einer Kreisverwaltungsbehörde übernehmen oder einer anderen Kreisverwaltungsbehörde übertragen.

Weiterführende Links (öffnen jeweils neues Browserfenster)

Informationen des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration

Rechtsgrundlagen

Bayerisches Katastrophenschutzgesetz (BayKSG) vom 24.07.1996, zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.04.2013 (GVBl S.174).

Aktuelle Informationen zum vorliegenden Schadens-/Krisenfall - (nur im konkreten Fall zugänglich)

Allgemeine Informationen zum Katastrophenschutz

 

Zuletzt geändert am 14.10.2019.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach