Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Stellenangebote
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Pressestelle

Zurück zum Seitenanfang

Ansprechpartnerin:

Frau
Karin Christ
Pressebeauftragte
- Erreichbarkeit
- E-Mail
Tel: 0981/53-1233
Regionalkonferenz „Energiewende Mittelfranken“ - Unterstützungsmöglichkeiten und Förderung für Kommunen

(Pressemitteilung vom 09.07.2019)

Am Montag, den 22. Juli 2019, findet von 9:30 bis 14:00 Uhr im Sitzungssaal „Alte Bibliothek" bei der Regierung von Mittelfranken die Regionalkonferenz „Energiewende Mittelfranken" statt. Zu dieser Informationsveranstaltung hat Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer in seiner Eigenschaft als Energiebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung für Mittelfranken die Entscheidungsträger und Mitarbeiter der mittelfränkischen Kommunen und die Ansprechpartner für Energieberatung in den Landkreisen und kreisfreien Städten eingeladen.

Die Energiewende ist wieder verstärkt in den Focus der öffentlichen und politischen Wahrnehmung geraten. Bei der Umsetzung der Energiewende haben die Kommunen mehrere Schlüsselfunktionen: Ihnen obliegt die Planungshoheit, sie vernetzen unterschiedliche Verbraucher sowie Erzeuger und sie agieren als Versorger vor Ort. Zusätzlich kommt ihnen die Rolle des Koordinators und Motivators zu, um alle Beteiligten in den Prozess erfolgreich einzubinden.

Die Veranstaltung soll einen Überblick über die aktuellen staatlichen Instrumente für Kommunen geben und einen intensiven Austausch mit den jeweiligen Ansprechpartnern für die fachliche Beratung und zu den jeweiligen Förderprogrammen ermöglichen. Vertreter des für die Energiewende zuständigen Bayerischen Wirtschaftsministeriums werden auf die Bedeutung der kommunalen Instrumente zur Umsetzung der Energiewende aus Sicht der Staatsregierung eingehen.

Zudem erhalten Interessierte anhand der Erfahrungsberichte von Bürgermeister Friedrich Gleitsmann, Marktgemeinde Wachenroth, sowie Herrn Erich Maurer, Geschäftsführer der Energieagentur Nordbayern, eine Vorstellung, wie durch die staatlichen Unterstützungsmöglichkeiten künftige Entwicklungen und konkrete Handlungsmöglichkeiten vor Ort vorangetrieben werden können.

(Bild-)Berichterstatter/-innen und thematisch Interessierte sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Weitere Details zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der beigefügten Tagesordnung.
Um formlose Anmeldung per E-Mail an energiewende@reg-mfr.bayern.de wird gebeten.

 

Anlage: Tagesordnung

 




Zurück zu den anderen Themen aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Zuletzt geändert am 09.07.2019.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach