Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Bereich Umwelt, Gesundheit, Verbraucherschutz

Zurück zum Seitenanfang

Ansprechpartner:

Herr
Günter Nisi
-Erreichbarkeit
-E-Mail
Tel:
0981/531410


Ansprechpartner:

Frau
Hannelore Ippi
-Erreichbarkeit
-E-Mail
Tel:
0981/531642

Naturschutz - Landschaftspflege und Naturparkförderung - Sachgebiet 51

Die staatliche Förderung von Landschaftspflegemaßnahmen und von Maßnahmen zur naturverträglichen Erholungsnutzung in Naturparken dient der Erhaltung und Wiederherstellung von Lebensräumen bedrohter Tier- und Pflanzenarten sowie der Erhaltung des Erlebnis- und Erholungswertes der Landschaft und der Bewahrung ihrer charakteristischen Strukturen.

Beschreibung:

Durch die Förderung von Landschaftspflege- und Naturparkmaßnahmen soll / sollen

Landschaftspflege, [Bild: LPV Mittelfranken]Vorrangig werden Maßnahmen in geschützten Gebieten, wie z. B. NATURA 2000-Gebiete, Naturschutzgebieten, kartierten Biotopen und auf Standorten bedrohter und gefährdeter Arten sowie in Gebieten mit besonderer Bedeutung für die Erholung (Naturparke) durchgeführt und gefördert.

Landschaftspflege, [Bild: LPV Mittelfranken]Typische Maßnahmen der Landschaftspflege- und Naturparkförderung sind beispielweise die Pflege von ehemaligen Schafhutungen zur Wiederherstellung der Beweidung, die Anpflanzung von Hecken, Feldgehölzen und Streuobstbeständen, die Erhaltung, Verbesserung oder Neuanlage von Nahrungs-, Nist-, Brut- und Laichplätzen für Amphibien, Fledermäuse oder den Weißstorch sowie die Anlage von Lehrpfaden und Informationseinrichtungen in Naturparken.

Rechtsgrundlagen

Materialien/Download

Externe Links zu weiteren Informationen anderer Internetauftritte
(werden in neuem Browserfenster angezeigt):

verwandte Themen in unserem Angebot

 

Zuletzt geändert am 30.12.2010.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach