Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Bereich Umwelt, Gesundheit, Verbraucherschutz

Zurück zum Seitenanfang

Ansprechpartnerin:

Frau
Silvia Stamminger
Di. bis Do. vormittags
-Erreichbarkeit
-E-Mail
Tel:
0981/531677
Fax:
0981/53981677

Gesundheitswesen
Gesundheitsfachberufe Erlaubnis zum Führen von Berufsbezeichnungen für ausländische Abschlüsse

Die Erlaubnis brauchen Sie, wenn Sie eine im Ausland erworbene Berufsausbildung in der Bundesrepublik Deutschland unter einer der folgenden Berufsbezeichnungen ausüben wollen:

Für folgende Berufe finden Sie in Kürze weitere Informationen beim Sachgebiet Rechtsfragen Gesundheit und Verbraucherschutz.
Auskünfte zu diesen Berufen erteilt Herr Cran, Tel. 0981 53-1336, E-Mail: roland.cran@reg-mfr.bayern.de

Um die Erlaubnis zu erhalten, stellen Sie bitte einen formlosen Antrag bei der Regierung von Mittelfranken.

Antragstellung

Folgende Unterlagen sind für die Antragstellung notwendig:

*Wichtige Hinweise:

Auf gesonderte Anforderung:

Wichtigste Voraussetzungen

Generell:

Bei fraglicher Gleichwertigkeit des Ausbildungsstandes ist ein gleichwertiger Kenntnisstand nachzuweisen.

Rechtsgrundlage

Gesetze der jeweiligen Gesundheitsfachberufe

Weitere Themen aus diesem Bereich

Zuletzt geändert am 19.11.2015.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach