Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Bereich Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr

Zurück zum Seitenanfang


Ansprechpartner:

Frau
Gudrun Distler
-Erreichbarkeit
-E-Mail
Tel:
0981/531434
Fax:
0981/535434
Zimmer 434

Förderung von Haltestellen des ÖPNV


Fördervoraussetzungen

Bau und Ausbau von Haltestelleneinrichtungen

Ersatzbeschaffungen sind nicht förderfähig.

Förderfähig sind nur solche Unterstell-/Wartehallen, die transparent sind. Die Seitenwände müssen eine größtmögliche Transparenz gewährleisten. Sie können aus Stahl, Holz oder Stein jeweils in Kombination mit Glas errichtet werden.

Förderhöhe

50 % des Netto-Anschaffungspreises. Bei Unterstell-/Wartehallen höchstens 5.000 € je Förderobjekt.

Wer kann die Förderung beantragen

Antrag

Bei der Regierung von Mittelfranken mit dem förmlichen Antragsformular.
Dem Antrag ist ein Angebot/Kostenaufstellung und bei Unterstell-/Wartehallen ein Lageplan beizufügen.

Rechtsgrundlagen

Formulare

Die Themen aus diesem Bereich


Zuletzt geändert am 02.03.2011.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © 2011 Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach