Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Bereich Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr

Zurück zum Seitenanfang


Ansprechpartnerin:

Frau
Ute Schorndanner
- Erreichbarkeit
- E-Mail
Tel:
0981/531415
Fax:
0981/535415
Zimmer 407

Gewerberecht

Gegenstand und Zweck des Gewerberechts ist die Regelung gewerblicher Tätigkeiten. Gewerbe ist jede nicht sozial unwertige (generell nicht verbotene = erlaubte), auf Gewinnerzielung gerichtete und auf Dauer angelegte selbständige Tätigkeit, ausgenommen Urproduktion (z. B. Landwirtschaft), freie Berufe (freie wissenschaftliche, künstlerische und schriftstellerische Tätigkeiten höherer Art sowie persönliche Dienstleistungen, die eine höhere Bildung erfordern) und bloße Verwaltung und Nutzung eigenen Vermögens. Nach dem Grundsatz der Gewerbefreiheit ist der Betrieb eines Gewerbes (stehendes Gewerbe, Reisegewerbe, Marktgewerbe (Märkte, Ausstellungen, Messen) jedermann gestattet, soweit nicht durch die Gewerbeordnung Ausnahmen oder Beschränkungen vorgeschrieben oder zugelassen sind.

Zuständigkeit der Regierung

Die Regierung von Mittelfranken übt die Aufsicht über die nachgeordneten Gewerbebehörden im Regierungsbezirk aus. Im Rahmen dieser Aufsicht überprüft die Regierung insbesondere Beschwerden sowie Eingaben von Bürgern und beantwortet Anfragen der Bürger und Gewerbebehörden.

Rechtsgrundlagen

Gewerbeordnung (GewO)
und die dazu erlassenen Rechtsverordnungen, die vor allem die Berufsausübung regeln, insbesondere

Die einzelnen Zuständigkeiten der Gewerbebehörden im Rahmen des Vollzugs der Gewerbeordnung und der darauf beruhenden Rechtsverordnungen ergeben sich im wesentlichen aus der Verordnung zur Durchführung der Gewerbeordnung (GewV).

Die Kreisverwaltungsbehörden (Landratsämter, kreisfreie Städte) sind insbesondere zuständig für

Die Großen Kreisstädte und die Stadt Feuchtwangen haben (durch Aufgabenübertragung) zusätzliche Zuständigkeiten im Bereich des Gewerberechts erhalten, z. B. erteilen sie in ihrem Stadtgebiet (örtlicher Zuständigkeitsbereich) Erlaubnisse zum gewerbsmäßigen Betrieb von Spielhallen und ähnlichen Unternehmen.

Die Gemeinden sind insbesondere zuständig für

Einheitlicher Ansprechpartner

Dienstleister aus dem EU-Ausland und gleichgestellten Staaten (Island, Liechtenstein, Norwegen) können Verwaltungsverfahren nach der Gewerbeordnung und Formalitäten auch über den Einheitlichen Ansprechpartner abwickeln; der Einheitliche Ansprechpartner informiert über die notwendigen Formalitäten und nimmt auf Wunsch des Dienstleisters die Funktion eines Verfahrensmittlers wahr.

Einheitliche Ansprechpartner (zuständige Stellen / Behörden) in Mittelfranken bzgl. Gewerbe und Handwerk

Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken
- Einheitlicher Ansprechpartner -
Hauptmarkt 25 - 27
90403 Nürnberg

Telefon: 0911/1335-0
Telefax: 0911/1335-200
E-Mail: info@nuernberg.ihk.de
Internet: www.ihk-nuernberg.de

Handwerkskammer für Mittelfranken
Sulzbacher Straße 11-15
90489 Nürnberg

Telefon: 0911/5309-0
Telefax: 0911/5309-288
E-Mail: info@hwk-mittelfranken.de
Internet: www.hwk-mittelfranken.de

Stadt Nürnberg
Theresienstr. 9
90403 Nürnberg

Telefon: 0911/231-3131
Telefax: 0911/231-6250
E-Mail: eap@stadt.nuernberg.de
Internet: www.nuernberg.de
             www.nuernberg.de/internet/einheitlicher_ansprechpartner

Weiterführende Links

 

Weitere Themen aus diesem Bereich

 

Zuletzt geändert am 02.03.2011.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © 2011 Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach