Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Pressestelle

Zurück zum Seitenanfang

Ansprechpartner:

Herr
Klaus Speckner
Stv. Pressesprecher
- Erreichbarkeit
- E-Mail
Tel:
0981/531204

Regierung von Mittelfranken erhält Urkunde des Frankenbundes

(Pressemitteilung vom 22.12.2016)

Der Frankenbund e. V. mit seinen 33 Gruppen und über 7.200 Mitgliedern fördert als Vereinigung für fränkische Landeskunde und Kulturpflege das Verständnis für die kulturelle Entwicklung Frankens und pflegt die fränkische Eigenart in Sprache und Kunst, Sitte und Brauch.

Die Regierung von Mittelfranken ist langjähriges institutionelles Mitglied des Frankenbundes. Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer hat deshalb aus den Händen des Vorsitzenden der Ortsgruppe Ansbach, Herrn Alexander Biernoth, in dankbarer Würdigung der 20-jährigen Mitgliedschaft eine Urkunde erhalten. Begleitet wurde der Vorsitzende vom Stv. Vorsitzenden Bürgermeister a. D. Dieter Distler und vom Schatzmeister Dieter Amon.

Regierungspräsident Dr. Bauer lobte den Frankenbund für seine vielfältigen Aktivitäten, insbesondere auch im Zusammenhang mit der Einrichtung des „Infozentrums Synagoge Ansbach“ und der Verlegung der „Stolpersteine“. In Anbetracht der sinkenden Mitgliederzahl, die auch vielen anderen Vereinen und Verbänden Sorge bereitet, sicherte Regierungspräsident Dr. Bauer dem Frankenbund zu, die Regierung von Mittelfranken werde auch weiterhin treues Mitglied des Frankenbundes bleiben.

Anlage: Foto (v. links nach rechts) Dieter Amon, Dr. Thomas Bauer, Alexander Biernoth, Dieter Distler




Zurück zu den anderen Themen aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Zuletzt geändert am 22.12.2016.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach