Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Pressestelle

Zurück zum Seitenanfang

Ansprechpartnerin:

Frau
Ruth Kronau-Neef
Pressebeauftragte
-Erreichbarkeit
-E-Mail
Tel:
0981/531233
Fax:
0981/531770

Otto-Lilienthal-Kaserne in Roth steht nicht für Asylbewerber zur Verfügung

(Pressemitteilung vom 25.10.2012)

Die Otto-Lilienthal-Kaserne in Roth steht auf absehbare Zeit nicht für die Unterbringung von Asylbewerbern zur Verfügung. Sie ist nach wie vor mit etwa 1.000 Soldaten belegt. Daran wird sich nach den hier vorliegenden Informationen jedenfalls im Jahr 2012 auch nichts mehr ändern. Der Vorschlag von Bündnis 90/Die Grünen dort eine Dependance der Zentralen Aufnahmeeinrichtung Zirndorf einzurichten, geht deshalb ins Leere.

Unabhängig davon steht die Regierung von Mittelfranken auch mit Bundesbehörden im Gespräch, um zusätzliche Gebäude zu ermitteln, die möglicherweise für die Unterbringung von Asylbewerbern zur Verfügung stehen.




Zurück zu den anderen Themen aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Zuletzt geändert am 25.10.2012.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © 2011 Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach