Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Pressestelle

Zurück zum Seitenanfang

Ansprechpartnerin:

Frau
Ruth Kronau-Neef
Pressebeauftragte
-Erreichbarkeit
-E-Mail
Tel:
0981/531233
Fax:
0981/531770

Regierung von Mittelfranken förderte 2011 kommunale Schulbaumaßnahmen mit 27,3 Millionen Euro

(Pressemitteilung vom 22.02.2012)

Die Regierung von Mittelfranken förderte im Jahr 2011 kommunale Schulbaumaßnahmen mit 27,3 Millionen Euro. Gefördert wurden Neubau, Umbau, Erweiterung oder Generalsanierung von öffentliche Schulen und Schulsportanlagen sowie die Ersteinrichtung an Berufsschulen.

Die Fördermittel verteilen sich auf 33 Grund- und Mittelschulen, 5 Realschulen, 12 Gymnasien, 14 Berufsschulen, 3 Förderschulen, 14 schulische Sportanlagen, Schulschwimmbäder und schulisch genutzte Anteile von Mehrzweckhallen, die in der anliegenden Übersicht einzeln aufgeführt sind. Zuweisungsempfänger waren die kreisfreien Städte Ansbach, Erlangen, Fürth, Nürnberg und Schwabach, der Bezirk Mittelfranken, die mittelfränkischen Landkreise sowie kreisangehörige Gemeinden, die Schulbaumaßnahmen durchführten.

Die Fördermittel werden vom Bayerischen Landtag beschlossen und vom Bayerischen Staatsministerium für Finanzen bereitgestellt.

Auskünfte über Fördermöglichkeiten für kommunale Schulbaumaßnahmen erhalten Sie bei der Regierung von Mittelfranken unter der Telefonnummer 0981 / 53-1226 oder 53-1389.

Anlage: Übersicht




Zurück zu den anderen Themen aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Zuletzt geändert am 22.02.2012.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © 2011 Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach