Mit den nachfolgenden Links gelangen Sie direkt zu den Menüpunkten Suche, Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich der jeweiligen Seite.

Die Suche erreichen Sie auch durch das Tastaturkürzel alt+i, die Hauptnavigation mit den Tasten alt+h, den Inhaltsbereich mit den Tasten alt+t sowie den Seitenanfang mit den Tasten alt+a.

Der Klick auf das Bayerische Staatswappen öffnet ein neues Browserfenster und Sie gelangen zum Auftritt der Bayerischen Staatskanzlei.
Grafik mit Quadraten
|
Startseite
|
Inhaltsverzeichnis
|
Impressum
|
Suche
|
Aufgaben
|
Bürgerservice
|
Wir über uns
|
Mittelfranken
|
Presse
|
Suche
|
Willkommen bei der Regierung von Mittelfranken - Pressestelle

Zurück zum Seitenanfang

Ansprechpartnerin:

Frau
Ruth Kronau-Neef
Pressebeauftragte
-Erreichbarkeit
-E-Mail
Tel:
0981/531233
Fax:
0981/531770

Einladung zur Vernissage „Kunst im Schloss“ am 5. Oktober 2011 Schülerinnen und Schüler der Nürnberger Mittelschulen präsentieren Ergebnisse ihres künstlerischen Schaffens

(PM vom 30.09.2011)

Die Ausstellung "Kunst im Schloss" geht in eine neue Runde. Im jährlichen Wechsel präsentieren seit einigen Jahren die verschiedenen Schularten Arbeiten, die die Schülerinnen und Schüler mit hoher Freude am kreativen, künstlerischen Schaffen hergestellt haben.

Für das Schuljahr 2011/12 haben die Nürnberger Mittelschulen diese Aufgabe übernommen.

21 Schulen beteiligen sich mit einer Vielzahl von Exponaten an der Ausstellung, die in diesem Jahr unter dem Motto steht:

Gegensätze

Gegenüber

Gegenteile

miteinander in Verbindung bringen

 Die Ausstellungsstücke zeigen beeindruckend, mit welch hoher Kreativität, Freude, Vielfalt und Exaktheit an den Nürnberger Mittelschulen gearbeitet wird. Die Vernissage zur Ausstellung findet statt am

Mittwoch, 5. Oktober 2011, um 10.30 Uhr,

im 3. Stock der Regierung von Mittelfranken,

Promenade 27, 91522 Ansbach.

 Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer wird die Ausstellung eröffnen.

Nach einer kurzen Einführung zur Entstehung einiger Gemeinschaftsprojekte besteht die Möglichkeit, an kurzen Führungen durch die Ausstellung teilzunehmen.

Die Ausstellung kann bis Ende Juni 2012 von Montag bis Donnerstag zwischen 08:00 und 16:00 Uhr, am Freitag von 08:00 bis 13:30 Uhr, besichtigt werden.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen!




Zurück zu den anderen Themen aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Zuletzt geändert am 04.09.2011.

Fränkischer Wappenschild, durch einen Klick gelangen Sie zurück zum Seitenanfang | Seitenanfang | Suche | Impressum und Datenschutzerklärung | Kontakt | © 2011 Regierung von Mittelfranken, Promenade 27, 91522 Ansbach